Neue Projekte der Vorpommerschen Dorfstrasse:

Wie der Nordkurier berichtete wird es spannend elektrisch mit dem Projekt "Elektromobile Ferienstraße" zum Auftaktworkshop am 27. März ab 15 Uhr im

Gutshof Liepen

 

Die Vorpommersche Dorfstrasse engagiert sich im Rahmen der Agenda "Gutshäuser im südlichen Ostseeraum – Inwertsetzung von Gutshäusern im ländlichen Raum für die Tourismusentwicklung“: Fünf Länder arbeiten grenzüberschreitend an einem Projekt – Erhaltung und neue Nutzungsansätze für Guts- und Herrenhäuser in Dänemark, Polen, Schweden, Litauen und Deutschland. Ziel der VDS ist es, Standorte der Vorpommerschen Dorfstrasse zu verbinden, um Angebote für Tagesausflügler oder Schulklassen zu entwickeln. 

Die Vorpommersche Dorfstrasse wird sich an dem Projekt „Auf den Flügeln der Kraniche durch LEADER-Regionen Europas“ beteiligen. In einem Film wird der jährliche Zug der Kraniche zwischen Finnland, Schweden, Deutschland, Frankreich und Spanien dargestellt. An den jeweiligen Rastplätzen werden die umliegenden Regionen vorgestellt: touristische Attraktionen, regionale Produkte, Naturschutzvorhaben oder regionale Kultur. Der Film soll in der Tourismuswerbung und in Schulen Verwendung finden.